Wir freuen uns auch über ein „gefällt mir“  auf facebook.
Hertha Miessner

Biografie

1946

geboren in Marquartstein, Chiemgau

1990 – 96

Studium der Malerei, Lithografie und Neue Medien, Akademie der Bildenden Künste bei Prof. Helmut Sturm, München

1996

Meisterschülerin und Diplom

Förderungen und Stipendien

2012

Artist in Residence-Stipendium, CEARTE- Center of the Arts, Ensenada, Mexico

2010

Reisestipendium der Landeshauptstadt München für Portland/USA

2009

Reisestipendium der Landeshauptstadt München für Penang/Malaysia

2008

Reisestipendium des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst nach Peking, China

2002

Katalogförderung der Landeshauptstadt München Atelierförderung der Landeshauptstadt München

1996

Stipendium für Lithographie, Internationale Steindrucktage, Leipzig Leporello; 1. Preis für Lithografie der Danner Stiftung Leib und Leben; Kardinal Wetter Förderpreis

Ausstellungen (Auswahl)

2012

THE COLOR WORLD; Municipal Art Museum Ningbo, China 1. ECOREA BIENNALE KOREA; Sori Arts Center & Beokam Museum Jeonbuk, Korea MODERN BAROQUE; Galerie Ilka Klose, Würzburg DIALOGO x 6 : CEARTE -Center of the Arts Ensenada, Mexico LIGHTS OF WOMEN, Museum of Arts, Gwangju, Korea FROM GERMANY TO VIETNAM; Exhibition Hall Art Museum Ho Chi Min City, Vietnam BAROCKE ELEMENTE IN DER AKTUELLEN KUNST; Kallmann Museum, Ismaning

2011

FRAUENPOWER; Galerie Ilka Klose, Würzburg LUMINESZENZ, Galerie artThiess, München KÖRPER FARBE LICHT, GEDOK-MUC Galerie, München RECONSIDERING EARTH; NAS-North Art Space Gallery, Jakarta, Indonesia TRAVELLING ART; Catedra Metro Colon, Valencia, Spanien

2010

BEAUTIFUL MESS, ADC Contemporary Art Gallery, Los Angeles, USA SELF PORTRAIT, INWAC Exhibition, Littman Gallery, Portland, USA NETWORKING; Olympic Museum Sarajevo & Municipal Hall Banja Luka, Bosnia-Herzegovina UNTERWEGS, Galeria Budapest, Ungarn und Muzeul Tarii Crisurilor, Oradea, Rumänien

2009

ART, LIFE & VISION, Penang City Hall, Penang, Malaysia SIMULACRUM, Kunstverein Landshut, Landshut HYBRIDE-BUT NO CARS, VIDEOR Art Foundation, Rödermark NEUE GRUPPE - Haus der Kunst im Schloss Museum Ettlingen KUNST UND LITERATUR, Städtische Galerie Radolfszell

2008

OLYMPIC FINE ART 2008, International Exhibition Centre & Tai Miao Temple, Peking, China ALONG PAINTINGS, Galerie Benninger, Köln DIGITALE MALEREI, Galerie ArtThiess, München

2007

MY OWN SKY, Galerie Steinle, München NOCH SCHÖNER WOHNEN, Projekt II, Lamontstraße 23, München KUNST AUS DEM KOFFER, Goethe Institut, Sofia & Plovdiv, Bulgarien

2006

PERSPEKTIVENWECHSEL, Amerikahaus München und Cincinnati, Ohio
 
Aktuelle Angebote
Wir freuen uns auch über ein „gefällt mir“  auf facebook.
Impressum