Wir freuen uns auch über ein „gefällt mir“  auf facebook.
Annette Reichardt u. Stewens Ragone

Annette Reichardt

1962

Geboren in Peine/Niedersachsen

1985-90

Auslandaufenthalte in Hongkong, Peru und Neuseeland

1987-95

Studium freie Kunst, HbK Braunschweig bei Prof. Johannes Brus, Prof. H.P.Zimmer, Prof. Thomas Virnich

1995

Diplom für freie Kunst

1996-98

Künstlerische Leitung der Glaswerkstatt der HbK Braunschweig

Stewens Ragone

1960

Geboren in Ilsede/Niedersachsen

1983

Studium an der HbK Braunschweig Prof. H.P. Zimmer

1989

Meisterschüler

2002

Stipendium der Barkenhoff-Stiftung, Worpswede

2003

Artist in residence vom Kunstverein Aschaffenburg

2003

Artist in residence des Neuen Kunstvereins Aschaffenburg

2003

Künstlerförderung der IG Metall

 

Annette Reichardt und Stewens Ragone leben und arbeiten in Köln und Wesseling Seit 2005 produzieren die beiden Künstler gemeinsam im Projekt „fifty-fifty“ Zeichnungen, Radierungen, Serigrafien und Malerei.

Ausstellungen fifty – fifty

(E) = Einzelausstellung
(K) = Katalog zur Ausstellung

2005

Grizzly People” Künstlerhäuser Worpswede

2006

10 Jahre Galerie im Tulla, Mannheim
Ehrich-Baumbach Galerie, Braunschweig

2007

„fifty-fifty“ Galerie Lutz Rohs, Düren ( E )
„fifty-fifty“ Galerie Gaulin & Partner, Berlin ( E )
„kraft = masse x beschleunigung“ Kommunale Galerie Lichtenberg
„Künstlerfreundschaften“ Atelierhaus Dosenfabrik
Galerie Ilka Klose, Würzburg
Galerie Joachim Fuhrmann, Breckerfeld
Copernicus Graphische Werkstatt, Alfter ( E )

2008

Art Karlsruhe, Galerie Gaulin & Partner, Berlin
Galerie Jürgen Stenzel, Inning/Ammersee ( E )
„aus lauter Liebe“ Galerie Elisabeth Schwarz, Berlin
Galerie Ilka Klose, Würzburg
“Adventskalender” Kornhäuschen, Aschaffenburg
Galerie Tobias Schrade

2009

Galerie im Tulla, Mannheim ( E )
Art Karlsruhe, Galerie Tobias Schrade, Ulm
Kunstvilla Bad Godesberg (mit Regine Schumann)
„Das Glück wohnt um die Ecke“ Galerie Tobias Schrade, Ulm (E) (K)
„Mammon“ Kunsthaus Möhnesee, Evangelische Stadtakademie Bochum (K)
„Geht nicht gibt’s nicht“ Kommunale Galerie Lichtenberg ( E )
„Espace 8x8” Lili in a Box, Basel

2010

Art Karlsruhe, Galerie Tobias Schrade, Ulm
Galerie Lutz Rohs, Düren
„Kommen Sie nach Hause 11“, Köln „Esslokal“ Amtsgerichtsstr. 8, Duisburg-Ruhrort
„t-shirt-kult“ Lili in a Box, Stellwerk St. Johann, Basel
artbodensee 10, Galerie Elisabeth Schwarz, Berlin
„Gebrechen des Fortschritts“ Kunsthalle Pertolzhofen (E)
Grafiktage 2010, Kunsthaus Möhnesee
20 Jahre Galerie Ilka Klose, Würzburg Galerie Lake, Oldenburg (E)

2011

„Fernleihe“ Kunstkammer, Köln
„Wir alle ♥ Lüpertz“ Kornhäuschen, Aschaffenburg
„westpakete“ Kunstverein GRAZ, Regensburg, Alte Feuerwache, Berlin-Friedrichshain
„Egotrip“ Museum für verwandte Kunst, Köln
Grafiktage 2011, Kunsthaus Möhnesee
„Neue Arbeiten“ Galerie Joachim Fuhrmann, Breckerfeld (E)
„50/50 – double trouth“ Kunstverein Aschaffenburg (E) (K)
„Hundesalon“ Galerie Bengelsträter, Düsseldorf
15 Jahre Galerie im Tulla, Mannheim
„Kommen sie nach hause 12“, Köln

2012

Galerie Michael Heufelder, München
Art Karlsruhe, Galerie Tobias Schrade
„Draußen nur Kännchen“ Galerie Tobias Schrade (E) (K)
„KunstKöche“ Museum für verwandte Kunst, Köln
„Renaissance der Gesichter“ Friedrichstr. 200, Berlin
„Weil ich es mir wert bin“ Brigitte Garde Galerie & Kunstbureau, Hamburg (E)
„Könnte von mir sein“ Kornhäuschen, Aschaffenburg
„Punkt Punkt Komma Strich“ Galerie Dorothea Schrade, Diepoldshofen
„Weihnachten im Museum“ Museum für verwandte Kunst, Köln
„Wintersalon“ Brigitte Garde Galerie & Kunstbureau, Hamburg
„Tappen sie nicht in die Harmoniefalle“ Kreuzkirche, Celle (E) (K)

2013

„Jetzt machen wir hier die Witze“ Museum für verwandte Kunst, Köln
„kommen sie nach hause 13“ Köln und Accra, Goethe-Institut Ghana
„ Kuhba“ Museum für verwandte Kunst, Köln, Kunsthof Fiersbach
„Kunst und Wein“ Weingut Fogt
„Kunstroute Ehrenfeld“ zu Gast bei Peer Boehm und Ulrich Dohmen
„Künstler der Galerie“ Galerie Ralf Lake, Oldenburg
„OHNE WENN UND ABER“ Förderverein Schul- und Bethaus Altlangsow (E)
„Schön auf dem Teppich bleiben“ Q18 Künstlerhaus Quartier am Hafen, Köln (E)
„artconnection 2013“ Studio Dumont, Köln (mit Annette Reichardt)
Affordable Art Fair Hamburg, Brigitte Garde Galerie
14. Kunstausstellung der KVG Stade
„60 Blätter für 2014“ Galerie am Bollwerk, Neuruppin

2014

„Schuld sind inmmer die anderen“ Kunsthandel Hubertus Hoffschild, Lübeck (E)
„Groupshow” Herr Beinlich Contemporary Fine Art Space, Bielefeld
„Kommen Sie nach Hause 14“, Köln, Berlin, Bochum
„Du willst es doch auch“ SCOOP GMBH, Köln (E)
„Petersburger Art” Petersburger Raum für Kunst, Köln
Herr Beinlich Contemporary Fine Art Space, Bielefeld (E)
Museumsnacht im Quartier am Hafen
„artconnection 2014“ Studio Dumont, Köln

2015

„ Kuhba“ Kulturbahnhof Nettersheim Galerie Ralf Lake Oldenburg (E) (K)
„Das Schweigen der Seeziege“ Kunstverein Aurich (E) (K)
„Nachbilder“ Petersburger Raum für Kunst, Köln
„Kunstroute Ehrenfeld“ SCOOP GMBH, Köln
„Kommen Sie nach Hause 15“, Düsseldorf, Köln
„Für Liebhaber falscher Gesichtsbehaarung" Q18 Künstlerhaus Quartier am Hafen, Köln (E)
„Vorzugspreise“ Petersburger Raum für Kunst, Köln
artconnection Aachen
„artconnection 2015“ Studio Dumont, Köln
10. Kunstpreis Wesseling, Kunstverein Wesseling
30 Jahre Galerie Treppe, Düren

2016

„nichts für ungut“ Galerie Tobias Schrade, Ulm (E) (K)
„Idylle und Provokation“ Kunstverein Weiden (E) (K) (mit Holger Lehfeld )
„viva, viva la musica“ Galerie Dorothea Schrade, Diepoldshofen
„MIXED BAG PARIS“ 59Rivoli, Paris
Kunstverein Unna (E) (K)

 
Aktuelle Angebote
Wir freuen uns auch über ein „gefällt mir“  auf facebook.
Impressum